Schneechaos beim Brötchenbringdienst in Stralsund

Brötchenbringdienst in Stralsund

Ein Winter wie in alten Zeiten.

Was über Jahre fast in Vergessenheit geriet, führte am 30. und 31. Januar zu einer Zwangspause für unseren Brötchenbringdienst in Krönnevitz (Nordvorpommern): ein eigentlich ganz normaler Winter.

Etwas Positive hatte das ganze aber dennoch. Von der Außenwelt abgeschnitten, ergab sich nach dem Schneeschippen die Gelegenheit, den verschneiten Ort, die riesigen Schneewehen und eine malerische Winterlandschaft in Augenschein zu nehmen.

Und für unsere Vierbeiner gab es nichts Schöneres, als sich im tiefen Schnee zu balgen.

Menü Brötchendienst

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok