Geschäftsidee Frühstücksdienst

Geschäftsidee Brötchenlieferservcie

Unser Unternehmen beliefert private Haushalte mit frischen Backwaren. 

Wir wollen weiter expandieren und suchen deutschlandweit selbstständige Brötchenbursche-Partner.

Werden Sie Ihr eigener Chef!

Die Kooperation mit unserem Unternehmen bietet zahlreiche Vorteile:

  • Wir sind bei der Bäckereisuche behilflich
  • Wir vermitteln unser Wissen und erklären, wie man am besten schnell Kunden gewinnt
  • Wir helfen Ihnen bei der Erstellung der Werbeflyer
  • Wir nehmen die telefonischen Bestellungen der Kunden entgegen
  • Wir stellen den Kunden unser Kundenportal zur Verfügung
  • Wir arbeiten mit einer professionellen Software für Brötchenbringdienste
  • Wir nehmen Ihr Liefergebiet mit auf unsere Seite www.broetchenbursche.de auf

Informationen anfordern!

Fordern Sie weitere Informationen über diese Geschäftsidee, das Angebot, die Kosten, die Verdienstmöglichkeiten und das weitere Vorgehen an.

Vorname *
Ihr Vorname?

Nachname *
Ihr Nachname?

Postleitzahl *
Ihre PLZ?

Wohnort *
Ihr Wohnort?

E-Mail *
Ihre Email?

Ihre Nachricht
Ihre Nachricht?

(Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.)

Der Weg in die Selbstständigkeit!

Selbstständigkeit – Was für die einen nach purem Stress und finanzieller Unsicherheit klingt, ist für andere das berufliche Ziel schlechthin. Keine Frage: Dieses Thema polarisiert und sorgt in regelmäßigen Abständen für Grundsatzdiskussionen. Eines steht fest: Wer sich dazu entschließt, sein eigener Chef zu werden, muss sich auf einen langen und anstrengenden Weg einstellen, der mit zahlreichen Hürden übersäht ist. Eine davon ist schon ganz am Anfang zu finden. Wer sich selbstständig machen will, braucht nämlich zunächst einmal eine Geschäftsidee. Klingt im ersten Moment ziemlich einfach, kann sich aber auch sehr kompliziert gestalten.

 

Auf der Suche nach der zündenden Geschäftsidee

Mit der bahnbrechenden Geschäftsidee ist es natürlich immer so eine Sache. Während sie dem einen quasi im Schlaf einfällt, ist der andere eine gefühlte Ewigkeit auf der Suche danach. Sobald die Suche nach der passenden Geschäftsidee zu einem Zwang wird, tritt ein großes Problem ein: Der zukünftige Existenzgründer versteift sich auf das Thema und büßt dabei jede Menge Kreativität ein. Das Resultat ist eine halbgare und verkrampfte Idee, die nicht von Herzen kommt, sondern mehr als Notnagel bezeichnet werden kann. Getreu dem Motto „Hauptsache selbstständig“ wird überstürzt gegründet und dabei völlig ausgeblendet, dass man gar nicht zu 100 Prozent überzeugt ist.

Hinweis: Eine Geschäftsidee kann nur dann wirklich gewinnbringend sein, wenn man als Gründer dafür brennt. Leidenschaft ist ein wichtiger Faktor, der einen erfolgreichen Unternehmer ausmacht.

Die besten Geschäftsideen sind meist die, die fast schon beiläufig entstehen und anschließend nur noch minimal optimiert werden müssen. Doch was, wenn man einfach nicht der kreative Typ ist und die Idee ewig auf sich warten lässt? Nicht jeder ist in der Lage dazu, mal eben schnell ein Geschäftsmodell aus dem Ärmel zu schütteln und dieses in Geld zu verwandeln.

Wer dieses Problem kennt und immer noch auf der Suche nach einer tollen Idee für die eigene Selbstständigkeit ist, kann an dieser Stelle aufatmen. Vielleicht werden Sie ja schon bald ein Partner vom Brötchenburschen!

Übrigens: Es ist durchaus legitim, zu schauen, was andere Selbstständige machen und womit diese ihr Geld verdienen. Holen Sie sich verschiedene Inspirationen und entwickeln Sie daraus Ihre eigene Geschäftsidee. Wichtig ist, dass Sie beim Gründen eines Unternehmens nicht mit bestehenden Patenten oder Gebrauchsmustern anecken. Einige Geschäftsideen sind nämlich umfassend geschützt und können nicht so einfach abgekupfert werden.

 

Der Firmengründer Jörg Stulga hat auf bileico.com ein Interview zu seiner Geschäftsidee gegeben.
Interview ansehen

Was verbirgt sich hinter unsere Geschäftsidee?

„Ihr Brötchenbursche“ ist ein deutschlandweit agierender Frühstücksservice, der immer auf der Suche nach weiteren Partnern ist. Ziel ist es, ein flächendeckendes Netzwerk zu gründen, das alle Regionen der Bundesrepublik mit frischen Brötchen beliefert.

Geschäftsidee Brötchendienst: Auslieferungsfahrer holt die Brötchentüte aus dem Auto.

Die Geschäftsidee Brötchenlieferservice ist recht schnell erklärt. Als Partner von „Ihr Brötchenbursche“ ist es Ihre Aufgabe, Kunden am Morgen mit frischen Brötchen und anderen Backwaren zu beliefern. Menschen, die diesen komfortablen Service in Anspruch nehmen, schätzen vor allem folgende Eigenschaften:

  • Zuverlässigkeit: Partner von „Ihr Brötchenbursche“ liefern die bestellten Waren immer bis zu einem bestimmten Zeitpunkt. Somit wird garantiert, dass die Kunden nie auf ihre Brötchen warten müssen und das Frühstück pünktlich beginnen können.
  • Unkompliziertheit: Eine Bestellung beim Brötchenburschen ist kein Hexenwerk. Ganz im Gegenteil: Wer einmal weiß, wie es funktioniert, kann in Minutenschnelle eine individuelle Bestellung aufgeben. Alternativ ist es auch möglich, eine Dauerbestellung einzurichten. Dann müssen Kunden nur einmal angeben, was sie geliefert haben wollen und können sich dann immer wieder auf ihre frischen Backwaren freuen.
  • Diskretion: Unsere Brötchen Bringer kommen früh am Morgen und hängen die Backwaren still und leise an die Türklinke. Der Kunde muss demzufolge keine unangenehmen Begegnungen im Pyjama befürchten, sondern kann ganz entspannt in den Tag starten.

Geschäftsidee Frühstücksdienst: Mitarbeiterin bringt die Brötchen an die Haustür.

  • Flexibilität: Ein guter Brötchenservice wie „Ihr Brötchenbursche“ bietet seinen Kunden maximale Flexibilität. Das bedeutet, dass diese bis zum Vortag entscheiden können, welche Backwaren geliefert werden.
  • Qualität: Alle Partner, die im Namen von „Ihr Brötchenbursche“ Brötchen ausliefern, arbeiten mit regionalen Bäckereien zusammen. Was für Sie als Existenzgründer insbesondere preisliche Vorteile mitbringt, liefert dem Kunden vor allem eines: Qualität. Gutes aus der Region schmeckt eben doch am besten. Qualitativ minderwertige Waren oder gar Aufback-Brötchen aus der Tiefkühltruhe kommen dem Brötchenburschen nicht in die Liefertüte.

Bevor die Probelieferung erfolgt, müssen Kunden natürlich erst einmal angeben, was sie alles haben wollen. Die Bestellung kann klassisch per Telefon und Fax oder auch modern via E-Mail und Online-Plattform erfolgen. Hieraus ergibt sich, dass der Service eine breite Zielgruppe anspricht. Egal ob Single oder Großfamilie, frischverlobtes Paar oder allein lebender Rentner – die vielen Bestellmöglichkeiten sprechen die unterschiedlichsten Kunden an und sorgen dafür, dass es für niemanden schwer ist, von diesem Service zu profitieren.

Die Vorteile der Geschäftsidee

Wer sich dazu entscheidet, Partner von „Ihr Brötchenbursche“ zu werden und die Geschäftsidee Brötchenlieferdienst in die Tat umzusetzen, kann von vielen Vorteilen profitieren. Welche das sind, soll an dieser Stelle einmal genauer beleuchtet werden.

  • Eine breite Zielgruppe: Die wohl größte Angst von Existenzgründern sind ausbleibende Kunden, die wiederum große Löcher in die Kassen reißen. Wer sich mit einem Frühstücksdienst selbstständig macht, muss hiervor keine Angst haben. Die Zielgruppe von „Ihr Brötchenbursche“ umfasst nämlich nicht nur die weiter oben genannten Privatkunden, sondern beispielsweise auch Hotels, Kantinen und Altersheime. Generell spricht die Geschäftsidee all jene an, die Wert auf ein ausgewogenes und vor allem stressfreies Frühstück legen – und das sind ziemlich viele Menschen hier in Deutschland.
  • Klar definierte Gebiete: Jeder Partner von „Ihr Brötchenbursche“ hat sein eigenes Gebiet, das ausschließlich von ihm beliefert wird. Diese klare Trennung sorgt dafür, dass untereinander kein Konkurrenzkampf entsteht und jeder möglichst viele Kunden erreichen kann. Gleichzeitig haben Sie durch die regionale Arbeit die Möglichkeit, eine noch engere Bindung zum Konsumenten aufzubauen und sich lokal ein gutes Image zu erarbeiten. Es muss eben nicht immer die große, weite Welt sein. Manchmal ist es sogar intelligenter, sich auf einen bestimmten Bereich zu konzentrieren und alle Energie in diesen zu stecken.

Geschäftsidee Frühstücksservice: Jeder Partner erhält sein eigenes Liefergebiet.

  • Wachsendes Interesse: Die Geschäftsidee vom Lebensmittel Lieferservice ist selbstverständlich nicht neu. Vor allem Menschen im fortgeschrittenen Alter können sich wahrscheinlich noch gut an die Zeit erinnern, in der es Gang und Gäbe war, sich Lebensmittel wie Milch, Eier und Backwaren bis an die Haustür liefern zu lassen. Nachdem das Geschäftsmodell viele Jahre in Vergessenheit geraten war – Grund hierfür war vor allem die stetig wachsende Mobilität des Menschen – erhält es nun erneuten Aufwind. Immer mehr Interessenten erkennen die Vorteile von einem Brötchenlieferdienst und nehmen den Service in Anspruch. Das Argument, das die meisten Kunden von der Geschäftsidee Brötchendienst überzeugt, ist der Wegfall vom Gang zum Bäcker. Damit eng verbunden sind mehr Zeit mit der Familie und ein überaus entspannter Start in den Tag. In Zeiten, in denen der Alltag der meisten Menschen von Stress und Hektik geprägt ist, handelt es sich hierbei um ein unschlagbares Verkaufsargument.

Unsere Kunde lieben unsere Geschäftsidee!

  • Ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag: Als Brötchen Bringer zu arbeiten, bedeutet, einen sehr abwechslungsreichen Arbeitstag zu haben. Zu Ihren Aufgaben gehört nämlich nicht nur das Ausliefern der Backwaren. Auch Absprachen mit der örtlichen Bäckerei, hintergründige Organisation, Aufnahme von Bestellungen, Neukundengewinnung und viele weitere Aufgaben gehören zum daily Business dieses Geschäftsmodells. Auch wenn Sie sich auf viele Konstanten freuen können, wird es immer wieder Überraschungen geben, die dem Arbeitsalltag die nötige Würze verleihen.

Brötchenbursche werden

Sie finden die Geschäftsidee eines Frühstücksservice interessant und haben festgestellt, dass es in Ihrer Region noch keinen Partner gibt? Dann wird es Sie freuen, zu lesen, welche Vorteile aus einer Partnerschaft mit „Ihr Brötchenbursche“ hervorgehen. Wir liefern Ihnen nämlich nicht nur eine erprobte und erfolgversprechende Geschäftsidee, sondern das Komplettpaket. Woraus dieses im Einzelnen besteht, erkären wir jetzt.

Eine fertige und erprobte Geschäftsidee

Viele Existenzgründer können ein Lied davon singen: Eine fixe Idee ist noch längst kein ausgereiftes Geschäftsmodell. Auf dem Weg dorthin müssen viele feststellen, dass der anfängliche Gedanke in der Praxis gar nicht umsetzbar oder gewinnbringend ist. Andere verrennen sich in einer zu komplexen Geschäftsidee und bekommen einfach keine gerade Linie in ihr Vorhaben. Diese und weitere Fallstricke kosten nicht nur endlos viel Zeit, sondern auch jede Menge Geld.

Wer sich diesen nervenaufreibenden Aufwand sparen will, tut gut daran, sich auf die Suche nach einer passenden Geschäftsidee wie die vom Brötchenbringdienst zu machen. Diese wurde schon oft in der Praxis getestet und mehrfach optimiert. Das Ergebnis ist eine fertige und garantiert funktionierende Geschäftsidee, die Sie einfach nur übernehmen müssen. Mit anderen Worten: Sie können direkt loslegen und überspringen viele Phasen, die andere Gründer erst einmal durchlaufen müssen.

Geschäftsidee Frühstücksdienst: mit der richtigen Software klappt es.

Ein qualitativ hochwertiges Netzwerk

Wer sich entscheidet, ein Brötchenbursche-Partner zu werden, bekommt nicht nur eine Geschäftsidee, sondern auch viele weitere Extras. Eines davon ist ein großes und qualitativ hochwertiges Netzwerk aus Lieferanten, Produzenten, Kunden und Geschäftspartnern. Während wertvolle Kontakte normalerweise mühevoll und unter großem Zeitaufwand geknüpft werden müssen, werden sie Ihnen im Fall einer Kooperation quasi auf dem Silbertablett serviert.

Ein fachlich kompetenter Ansprechpartner

Es ist vollkommen normal, während des Gründungsprozesses viele Fragen zu haben. Das Gute: Im Fall einer Partnerschaft haben Sie stets einen Ansprechpartner, den Sie um Rat bitten können. Der daraus entstehende Austausch gibt Ihnen nicht nur Sicherheit, sondern versorgt Sie auch mit wertvollem Know-How und reichlich Erfahrungen. Auf diese Weise bleiben Ihnen viele Fehler erspart und Sie können von Anfang an den Erfolgskurs einschlagen.

Bäcker freuen sich über unsere Geschäftsidee.

Eine ansprechende und gut funktionierende Homepage

Ein Unternehmen ohne Homepage? In der heutigen Zeit ist das absolut undenkbar. Wer sich und seine Geschäftsidee nicht online präsentiert, hat schon verloren. Doch was, wenn man keinerlei Erfahrungen mit der Erstellung einer eigenen Internetseite und auch kein Geld für den Profi hat? Auch in diesem Fall ist eine Partnerschaft Gold wert. Zu dem Komplettpaket gehört nämlich auch eine einladende und funktionierende Homepage. Im Fall von „Ihr Brötchenbursche“ erfüllt diese gleich mehrere Funktionen:

  • Sie bietet dem Besucher und potentiellen Kunden zahlreiche Informationen
  • Sie beantwortet die am häufigsten gestellten Fragen
  • Sie hält ein Bestell-Formular bereit
  • Sie ermöglicht den direkten Kontakt mit den Brötchenlieferanten

Übrigens: Die Homepage von „Ihr Brötchenbursche“ ist bereits komplett suchmaschinenoptimiert. Das bedeutet: Sucht jemand im Internet nach Begriffen wie „Brötchenlieferdienst“, „Brötchen Bringer“ oder „Lebensmittel Lieferservice“, so landet er ziemlich schnell auf der Homepage vom Brötchenburschen und damit auch direkt bei Ihnen. Würden Sie hingegen eine eigene Internetpräsenz aufbauen, müssten Sie erst einmal sehr viel Zeit und auch Geld in die Suchmaschinenoptimierung investieren, um ähnlich gute Ranking-Ergebnisse zu erzielen.

 

Lesen Sie hier ein Interview von Jörg Stulga mit geschaeftsideen.de:
Interview ansehen

Eine spezialisierte Verwaltungssoftware für Brötchenlieferdienste

Eine bestimmte Menge Kunden und ihre individuellen Bestellwünsche zu koordinieren, erfordert natürlich eine besondere Organisation. Mit Zettel und Stift kommt man hier leider nicht weit. Das weiß auch das Team von „Ihr Brötchenbursche“ und hat deswegen eine spezielle Verwaltungssoftware für Brötchenbringdienste entwickelt. Wer sich dazu entschließt, die Geschäftsidee als Partner umzusetzen, kann selbstverständlich auch von dieser profitieren.

Die Brötchendienst-Software steht generell allen Anbietern – also auch der Konkurrenz – zur Verfügung. Wenn Sie zum Partner von „Ihr Brötchenbursche“ werden, genießen Sie den Vorteil, die anfallenden Kosten nicht tragen zu müssen.

Zufriedene Kunden

Kaum ein Marketinginstrument ist so wirkungsvoll wie die Mundpropaganda. Da es den Brötchenlieferdienst von „Ihr Brötchenbursche“ schon mehrere Jahre gibt, gibt es auch bundesweit zufriedene Kunden, die gern von ihren positiven Erfahrungen berichten. Hiervon profitieren nicht nur etablierte BrötchenburschePa-Partner, sondern auch neue. Das gute Image spricht sich nämlich schnell herum und sorgt dafür, dass Sie auch in einer neuen Region schnell Kunden gewinnen können.

Info: Es gibt immer wieder Kunden, die aus diversen Gründen umziehen und sich dann freuen, wenn Sie in ihrer neuen Wahlheimat auch den Service von unserem Brötchenbringdienst in Anspruch nehmen können.

Ganz anders würde es sich verhalten, wenn Ihre Geschäftsidee noch vollkommen unbekannt ist und erst einmal die anspruchsvollen Konsumenten überzeugen muss. Auch hier wird wieder deutlich, wie vorteilhaft es ist, Teil des Brötchenbursche-Systems zu werden.

Geschäftsidee Brötchendienst: zufriedenen Kunden am Frühstückstisch.

Unterstützung im Bereich Werbung

Wer sich nicht nur auf die Mundpropaganda verlassen möchte, kann natürlich auch anderweitig für seine Geschäftsidee werben. Zum Paket von „Ihr Brötchenbursche“ gehört auch professionelle Hilfe im Bereich Werbung und Marketing. So können Sie sich beispielsweise über personalisierte Flyer freuen und auch Heckscheibenaufkleber für das Auto anfertigen lassen. Ein weiteres, überaus wirkungsvolles Marketinginstrument ist die kostenlose Probe-Lieferung, mit der Sie sehr viele Kunden von Ihrer Geschäftsidee überzeugen können.

 

Austausch mit der Brötchenbursche-Community

Das System von „Ihr Brötchenbursche“ ist inzwischen in ganz Deutschland vertreten und selbstverständlich hervorragend vernetzt. Wer sich dazu entscheidet, Teil dieser Geschäftsidee zu werden, wird gleichzeitig auch Teil der Brötchenbursche-Community und kann sich auf einen fruchtbaren Austausch freuen. Partner von „Ihr Brötchenbursche“ sehen sich nicht als Konkurrenten (was an den klar definierten Regionen liegt), sondern als Kollegen, die sich gegenseitig unterstützen und weiterhelfen. Führt man sich vor Augen, dass die meisten Selbstständigen gerade zu Beginn auf sich selbst gestellt sind, handelt es sich hierbei um einen Vorteil von unschätzbarem Wert.

 

Hier gelangen Sie zu einen Interview von Firmengründer Jörg Stulga mit meinstartup.com:
Interview ansehen

Verringerung des Risikos

Eine Selbstständigkeit ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Auch diese Geschäftsidee bildet hier keine Ausnahme. Dennoch kann gesagt werden, dass Sie weniger Risiko erwarten müssen, wenn Sie sich für den Weg einer Kooperation mit dem Brötchenburschen entscheiden. Die oben genannten Aspekte und Vorteile der Partnerschafts-Systeme verdeutlichen, dass die Gefahr, zu scheitern, wesentlich geringer ist. Viele Menschen, die noch keine Erfahrung mit der Gründung eines Unternehmens haben, entscheiden sich daher bewusst für den Weg der Lizenzvergabe und genießen die daraus resultierende Sicherheit. Es muss eben nicht immer „all in“ sein.

Eine Geschäftsidee – zwei Möglichkeiten der Umsetzung

Wir wissen nun, was unter einem Brötchenlieferdienst zu verstehen ist und welche Vorteile Ihnen das System von „Ihr Brötchenbursche“ bietet. Und trotzdem gibt es noch mehr zu der Geschäftsidee Brötchendienst zu sagen. Wer sich dazu entschließt, diese in seiner Region zu etablieren, hat nämlich zwei verschiedene Möglichkeiten der Umsetzung.

Zum einen wäre da das Selbstfahrer-Konzept. Wie es der Name bereits vermuten lässt, ist es nicht nur Ihre Aufgabe, die Bestellungen der Kunden zu koordinieren, sondern diese auch auszufahren. Das Selbstfahrerkonzept sieht vor, bei steigenden Auftragszahlen Helfer einzustellen, die ebenfalls ausliefern. Andernfalls könnten Sie das tägliche Pensum irgendwann nicht mehr erfüllen.

Die zweite Möglichkeit ist das Management-Konzept. Wenn Sie sich hierfür entscheiden, werden Sie als Chef ausschließlich mit der Organisation beschäftigt sein und sich darum kümmern, das auftretende Probleme sofort beseitigt werden. Angestellte und Aushilfen übernehmen die Aufgabe der nächtlichen Auslieferung.

Die beiden verschiedenen Möglichkeiten geben Ihnen die Chance, die Geschäftsidee perfekt auf Ihre persönlichen Vorstellungen und Bedürfnisse anzupassen. Natürlich müssen Sie hier keine endgültige Entscheidung treffen. Die meisten Brötchenbursche-Partner beginnen zunächst mit dem Selbstfahrer-Konzept. Wenn der Aufwand immer größer wird, kann auf das Management-Konzept umgeschwenkt werden, um eine maximale Effizienz zu erzielen.

Weitere Vorteile dieser Geschäftsidee im Überblick

  • Sie benötigen keine externen Büro- und Lagerräume (Arbeit im Home Office ist möglich)
  • Die anfänglichen Investitionskosten sind überschaubar
  • Eine nebenberufliche Selbstständigkeit ist möglich

 

Bereits 2007 berichtete das Handelsblatt über unsere Geschäftsidee. 

Bericht ansehen

Welche Voraussetzungen müssen für diese Geschäftsidee erfüllt werden?

Menschen, die sich selbstständig machen wollen, sollten natürlich in erster Linie ein paar grundlegende Eigenschaften mitbringen. Hierzu gehören unter anderem Zielstrebigkeit, Mut, Durchsetzungsvermögen, Selbstbewusstsein und auch ein kleines bisschen Abenteuerlust. Die Geschäftsidee Brötchen Bringer erfordert darüber hinaus die folgenden Voraussetzungen seitens des Gründers:

  • Organisationstalent (um nie den Überblick zu verlieren)
  • Marketingkenntnisse (um das Geschäftsmodell in der Region bekannter zu machen)
  • Verhandlungsgeschick (bei der Suche nach einer Partnerbäckerei)
  • Leistungsbereitschaft (gerade am Anfang gehört die nächtliche Arbeit einfach dazu)
  • Offene Kommunikation (für den gewinnbringenden Umgang mit Kunden)

Zu sagen, man müsse für die Selbstständigkeit geboren sein, ist grundlegend verkehrt. Jeder Mensch, der dieses Ziel irgendwann ins Auge fasst, hat das Zeug dazu, seine Geschäftsidee in die Tat umzusetzen und damit erfolgreich zu werden. Die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg ist der Wille. Nur, wenn Sie es wirklich wollen, werden Sie sich auch als Selbstständiger durchsetzen und dauerhaft über Wasser halten können. Die genannten Voraussetzungen können (falls nicht angeboren) auch nachträglich erlernt werden.

Die perfekte Geschäftsidee ist auf die Wünsche und Vorstellungen eines Gründers angepasst. Sie löst Leidenschaft aus und sorgt auch nach Jahren noch für Begeisterung. Während es manchen Menschen leicht fällt, eine eigene Idee zu entwickeln, suchen sich andere externe Hilfe. Eine Partnerschaft mit uns ist hierfür eine hervorragende Möglichkeit. Einerseits profitieren Sie von einer fertigen Geschäftsidee und andererseits von zusätzlichen Vorteilen, die Ihnen Sicherheit bieten. Das gilt auch für das Partnersystem von „Ihr Brötchenbursche“. Wenn Sie sich für die Geschäftsidee Brötchenlieferdienst interessieren und sich vorstellen können, in diesem Bereich tätig zu sein, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Sehr gern können wir dann weitere Details und Vorgehensweisen besprechen. Das Team von „Ihr Brötchenbursche“ freut sich über jedes neue Mitglied.

Ausführliche Informationen anfordern!

Fordern Sie weitere Informationen an. Wenn Sie dieses Kontaktformular ausfüllen, gelangen Sie auf eine Seite auf der die Geschäftsidee noch detallierter erklärt wird. Zusätzlich erhalten Sie eine Email mit dem Link zu unserer Informationsseite.

 

Vorname *
Ihr Vorname?

Nachname *
Ihr Nachname?

Postleitzahl *
Ihre PLZ?

Wohnort *
Ihr Wohnort?

E-Mail *
Ihre Email?

Ihre Nachricht
Ihre Nachricht?

(Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.)

 

Weitere Geschäftsideen